Home Links Archiv |

Alle Informationen zur ANMELDUNG am Orgel­wett­bewerb finden Sie hier.

 

Mehr Infos zum Wettbewerb:  

 

Herzlich willkommen zum V. Internationalen August-Gottfried-Ritter-Orgelwettbewerb

=> Videotrailer zum Orgelwettbewerb einblenden

Tickethotline für alle Veranstaltungen
im Rahmen des Orgelwettbewerbs: 01805 570000

11. bis 18. Mai 2013 in Magdeburg

Zum Andenken an August Gottfried Ritter, der von 1847 bis zu seinem Tod 1885 am Magdeburger Dom wirkte, wurde dieser Wettbewerb eingerichtet und nach dem großen Organisten, Komponisten von Orgelmusik und Erforscher der Orgelmusikgeschichte benannt. Seit seiner erstmaligen Durchführung 1995 lädt dieser Wettbewerb in regelmäßigen Abständen junge Organisten aus aller Welt ein, sich in Magdeburg mit anderen zu messen. In 3 Runden und an 4 Instrumenten werden nicht nur Werke von Ritter, sondern vieler großer Orgelkomponisten interpretiert. Mit der dauerhaften Etablierung dieses anspruchsvollen internationalen Musikwettbewerbs wird nicht nur August Gottfried Ritter geehrt, sondern es entstand ein exzellentes Förderungs-, Auswahl- und Bewährungsfeld für hervorragende, förderungswürdige junge Organisten.

Ist Magdeburg eine Orgelstadt?

Gibt es hier Traditionen des Orgelspiels und der Komposition für Orgel? Und ob! Es sind ältere Traditionen, von denen wir nur noch lesen und erzählen, kaum aber etwas hören können, da die Instrumente und schönen Orgelprospekte 1945 ausnahmslos zerstört wurden und Notenmaterial sehr lückenhaft überliefert ist.

Es gibt aber auch neue, hoffnungsvolle Traditionen ...

Eine eigene, neue Tradition begann mit dem 1. Internationalen August-Gottfried-Ritter-Orgelwettbewerb an der Jehmlich-Orgel in der Konzerthalle des Kunstmuseums "Kloster Unser Lieben Frauen" 1995 und wurde 1999, 2003 und 2008 fortgesetzt.

Am 1. Oktober 2005 erhielt die Kathedrale St. Sebastian eine prächtige neue Eule-Orgel. Die neue große Schuke-Orgel des Magdeburger Domes wurde am 8. Mai 2008 geweiht. Erstmalig wird nun auch die Glatter-Götz-Orgel im Remter des Dom zu Magdeburg (Einweihung 8.10.2011) Teil des August-Gottfried-Ritter-Orgelwettbewerbes sein.

In diese alten und neuen Traditionen stellen Sie sich hinein, wenn Sie am V. Internationalen August-Gottfried-Ritter-Orgelwettbewerb 2013 teilnehmen (oder später einmal in Magdeburg gastieren) werden. Ihnen stehen dann vier große, moderne, klangschöne Instrumente in Gebäuden mit einer eigenen Atmosphäre zur Verfügung.

Magdeburg hat wieder Anschluss an seine großartige Orgel-Vergangenheit gewonnen. Wir laden Sie herzlich ein! Sie sind in Magdeburg willkommen!

Orgeln

Tickethotline für alle Veranstaltungen
im Rahmen des Orgelwettbewerbs: 01805 570000

 

Schirmherren

Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Lutz Trümper, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Magdeburg

Veranstalter

Förderer

Logos-01 Land Sachsen Anhalt Landeshauptstadt Magdeburg Lotto-Toto Sachsen Anhalt Stiftung Kunst und Kultur der SSK Magdeburg Stadtsparkasse Magdeburg Stiftung Kloster Unser Lieben Frauen

Frau Brigitta Prechel
Rothenburg ob der Tauber

Sponsoren

Logos-02 SWM ÖSA Stadtsparkasse Magdeburg Druckhaus Halberstadt